Grunewalder räumen U10 Konkurrenz des 3. DSR Jugend Cup in Wandlitz ab

Die U10 Konkurrenz des 3. DSR Jugend Cup in Wandlitz (25.02.-28.02.) wurde von den Kids des Grunewald TC dominiert. Bei den Mädchen gelang es Nastasija Nesterovic sich ihren mittlerweile dritten Saisontitel zu sichern. In Runde eins setzte sie sich souverän gegen Mimi Matijevic mit 6:1, 6:0 durch. In der nächsten Runde wartete Teamkollegin Friederike Dobrott bereits auf sie, welche die erste Runde kampflos weiter kam. Das Spiel der beiden verlief relativ ausgeglichen mit dem diesmal besseren Ende für Nastasija, 6:1, 6:4 lautete das Endergebnis. Im Finale musste Nastasija gegen die Jüngstenturnier-Gewinnerin des Jahres 2015, Maria Brederlow, antreten. Auch hier blieb sie ohne Problem und konnte sich souverän mit 6:0, 6:1 durchsetzen. Friederike traf im Spiel um Platz drei auf ihre Verbandskollegin Jolina Meyer, welche sie mit 6:4, 6:1 bezwingen konnte.

Die Jungs taten es den Mädchen gleich und überzeugten gleichermaßen mit guten Leistungen. Artem Lyapshin konnte mit einem knappen Sieg über Linus Dallwitz (TC 1899 Blau-Weiß) bereits in der Gruppenphase die Weichen für den Einzug ins Finale stellen, da er im nächsten Match kampflos weiter kam. Im Finale traf er auf Robert Ohle (Dahlemer TC), welchen er mit 7:6 und 6:1 bezwingen konnte. Somit tat Artem es Nastasija gleich und holte sich seinen dritten Titel in dieser Saison.
Seinem Teamkollegen Leon Schriver gelang es erstmals den dritten Platz zu erringen. Mit zwei glatten Siegen und einer Niederlage in der Gruppenphase schaffte er es ins „kleine Finale“ und gewann nach hartem Kampf in drei Sätzen gegen Linus Dallwitz (TC 1899 Blau-Weiß) mit 7:5, 3:6 und 7:6.

Wir gratulieren allen Spieler und wünschen uns weiterhin so tolle Ergebnisse!

Tags: No tags

Comments are closed.